Familie Wurmböck

Eine persönliche Note aus Leidenschaft

Um sich fern der Heimat zuhause zu fühlen

Mit viel Liebe zum Detail, Sinn für Kultur und Geschichte, Erinnerungs- und Lieblingsstücken der Familie, sowie mit schönen Dingen gestalten wir unser Hotel in der Dolomitenregion Drei Zinnen. Zahlreiche Einzelstücke und besondere Schätze machen Il Tyrol im Hochpustertal so zu einem gemütlichen Zuhause für Dich und für uns. Von früh bis spät, an allen Ecken und Enden spürst Du unser Engagement und unsere persönliche Note, damit Du Dich wohlfühlst. Du erreichst einen beliebten Treffpunkt für Gäste, die gerne wiederkommen, um andere Gäste zu treffen, und für Einheimische, die gerne zusammenkommen, um wertvolle Momente der Geselligkeit zu teilen.

Wir heißen Dich herzlich willkommen!
Dieter und Giovanna mit Opa Erich
und Kindern Ludwig, Viktor und Marialucia

Über 50 Jahre Gastfreundschaft

Reisen wir zurück ins Jahr 1842, als der Grazer Apotheker Ludwig Wurmböck das Gebäude kaufte, in dem sich heute das Il Tyrol befindet. Hier stellte der Apotheker Medikamente von höchster Qualität und Wirksamkeit her, die ihn in ganz Tirol bekannt machten. Sein Sohn Erich setzte diese Leidenschaft fort, ebenso wie dessen Sohn Otto.

1961
eröffnete sein Bruder Erich mit seiner Frau Ida das Restaurant Picnic, das sich schnell zu einem großen Erfolg entwickelte.
Im Jahr 1968 wurde mit dem Ausbau des gesamten Gebäudes begonnen, der 1969 in der Entstehung des Sporthotels Tyrol gipfelte. In dem schönen Keller aus dem 17. Jahrhundert entstand auch die Taverne des Picnic, die zu einem beliebten Treffpunkt für Touristen und Einheimische gleichermaßen wurde. Nach dem frühen Tod von Mutter Ida im Jahr 1991 verfolgten Erich und seine Söhne Dieter (Monny), Sabine und Karin ihre Ziele, indem sie Idas beispielhafter Beharrlichkeit und Entschlossenheit folgten.

Die nächsten Jahre waren von Expansion und verschiedene Verbesserungen geprägt. Seit 2006 leiten Monny und seine Frau Giovanna unter der sorgfältigen Aufsicht von Großvater Erich das heutige Il Tyrol, während Sabine und Karin sich um die Residenz kümmern. Die Kinder von Monny und Giovanna, Viktor, Ludwig und Marialucia, sind eine große Inspiration und arbeiten, wann immer sie können, mit viel Gefühl für Gastfreundschaft und Einsatz mit.

2015 folgte eine wichtige Expansionsphase, aber leider auch die Schließung des historischen Restaurants Picnic, um Platz für die Hoteltische zu schaffen. Auch heute sind wir noch für Überraschungen gut: wir werden Dich auf dem Laufenden halten!

Leidenschaft für guten Wein
Wir freuen uns, wenn wir Dir Gaumenfreuden servieren dürfen. Auf Nachfrage berücksichtigen wir gerne Spezialwünsche, achten auf Lebensmittelunverträglichkeiten oder bereiten Schonkost zu.

Gerne beraten wir Dich bei der Auswahl eines passenden Weines zu unseren gastronomischen Spezialitäten: der Weinkeller vom Il Tyrol bietet eine große Auswahl an edlen heimischen, emilianischen und anderen Sorten.
Weinkeller Il Tyrol
Das Il Tyrol und seine Angebote
FINDE HIER DAS ANGEBOT, DAS DIR AM MEISTEN ENTSPRICHT
ALLE ANGEBOTE ANSEHEN
Zimmermädchen bei der Arbeit
Unser Haus. Unsere Mitarbeiter.
"Das Personal ist überaus kompetent und erfüllt einem fast jeden Wunsch.
Es gibt nichts zu bemängeln.
Zu den Bewertungen
Draustrasse 12
·
I-39038 Innichen
·
Dolomiten
·
Drei Zinnen Dolomiten
·
Südtirol
·
F +39 0474 913 593
·
Drei Zinnen
Logo Booking Südtirol Logo Innichen Logo Tripadvisor Logo HolidayCheck Logo Dolomiti Superski Logo Dolomiti UNESCO World Natural Heritage Logo Dolomiti NordicSki Logo Ski & Snowboard School San Candido Baranci Logo AIC Logo Hotel selezionato Top 5 Logo Italy Bike Hotels Logo Selected Hotels